22. 4. 2016, 19:30 Uhr

Heidelberg / Deutschland

Marc Bouchlov

Heidelberger Frühling
Kongresshaus Stadthalle Heidelberg

Kammermusik mit Igor Levit (Klavier), Daniel Müller-Schott (Violoncello), Isang Enders (Violoncello), Simon Bode (Tenor), Tatjana Ruhland (Flöte), dem Aris Quartett und Künstlern der Festival Akademie

Edward Elgar: Introduktion und Allegro für Streichquartett und Streicher op. 47
Maurice Ravel: Klaviertrio a-Moll
Vaughan Williams: On Wenlock
André Jolivet: Chant de Lénos für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Harfe
Felix Mendelssohn Bartholdy: Oktett Es-Dur op. 20

Website Heidelberger Frühling