Marc Bouchkov Awarded 2019 Kulturstiftung Dortmund Prize

The Kulturstiftung Dortmund has announced VC Young Artist Marc Bouchkov as the recipient of the 2019 €5,000 Young Artist Music Prize

Galakonzert zur Verleihung des Förderpreises der Kulturstiftung Dortmund im Orchesterzentrum|NRW

Am 30. November 2019 wird Marc Bouchkov – Violinist der Förderpreis der Kulturstiftung Dortmund verliehen. Anlässlich der Verleihung veranstaltet das Orchesterzentrum|NRW ein Galakonzert um 20 Uhr, in dem die OZM|Symphony, das Sinfonieorchester des Orchesterzentrum|NRW, unter der Leitung von Christoph König – Conductor den Preisträger im Violinkonzert d-Moll von Aram Chatschaturjan begleitet. Außerdem werden das Streichersextett aus „Capriccio“ von Richard Strauss und „La Mer“ von Claude Debussy zu hören sein.PROGRAMMRichard Strauss | Sextett für Streicher aus der Oper Capriccio, op. 85Claude Debussy | La MerAram Chatschaturjan | Konzert für Violine und Orchester d-Moll

Gepostet von Orchesterzentrum|NRW am Freitag, 29. November 2019

More news

Marc performed in Lugano, Switzerland

Marc performed in Lugano, Switzerland

Marc's performance of Prokofiev's Violin Concerto n. 1 at the LAC in Lugano with the OSI under conductor Michele Mariotti at the end of September has been praised by critics. Enrico Colombo wrote: "The sound of the violin has always dominated for strength and...

read more